Container-Orchestrierung mit AWS EKS, Teil 3 Kubernetes Worker-Knoten unter Amazon EKS

Der Amazon Elastic Kubernetes Service, kurz EKS, stellt benötigte Worker Nodes zwar nicht automatisch bereit, wie wir im zweiten Teil dieses Tutorials erfahren haben. Hierfür gibt es aber passende CloudFormation-Vorlagen, die wir uns im Folgenden genauer anschauen. Sofern noch nicht geschehen, muss am Kommando-Host zunächst eine kubeconfig-Datei (~.kube/config) erstellt oder (falls schon vorhanden) aktualisiert werden. […]

Setup eines On-the-fly Image-Resizers Microservices und Cloud-native Apps in der Praxis, Teil 2

Ein auf AWS Lambda basierender Image-Resizer, der On-the-Fly arbeitet, bietet mehr Zuverlässigkeit und Agilität als eine herkömmliche Bildanpassung. Dieser zweite Teil unseres Praxisbeispiels demonstriert die Umsetzung mit AWS Lamda, API Gateway und Amazon S3. Der komplette quelloffene Code des Beispiels wird übrigens wie im Teil 1 erläutert von AWS auf GitHub im Repo awslabs/serverless-image-resizing bereitgestellt. Wer den Service einfach […]

Sichere Website auf AWS mit Minimalaufwand, Teil 2 Let’s-Encrypt-Zertifikate für AWS Lightsail anfordern

Mit nur wenigen Mausklicks haben wir eine WordPress-Website auf AWS Lightsail bereitgestellt und mit einem öffentlichen Domain-Namen verknüpft. Nun können wir im zweiten Teil dieses Workshops die SSL-Zertifikate von Let’s Encrypt anfordern und anschließend die SSL-Umleitung für Apache und in WordPress einrichten. Um HTTPS für eine Webseite aktivieren zu können braucht man bekanntlich ein Zertifikat […]

Container-Orchestrierung mit AWS EKS, Teil 2 Kubernetes Master und Tools für die Steuerebene

Mit dem Amazon Elastic Kubernetes Service, kurz EKS, erhalten AWS-Kunden einen vollständig verwalteten Kubernetes-Service in der Public Cloud. Im zweiten Teil unseres EKS-Workshops geht es um die Bereitstellung der EKS-Steuerebene mit einem oder mehreren Kubernetes-Mastern, API-Servern und kubectl-Clients. Im ersten Teil dieses Workshops haben wir das Netzwerk und die Berechtigungen für die Kubernetes-Steuerebene vorbereitet. Bevor wir […]

Container-Orchestrierung mit AWS EKS, Teil 1 Netzwerk und Rollen für Kubernetes aufsetzen

Der Amazon Elastic Kubernetes Service, kurz EKS, ist einer von zwei verwalteten Container-Cluster-Managern auf AWS. In diesem dreiteiligen Workshop bringen wir eine Container-Anwendung zum Laufen, hierfür beginnen wir mit den Vorbereitungen zum Betrieb eines EKS-Clusters auf AWS. Im Unterschied zu Amazon ECS stellt EKS einen vollständig verwalteten Kubernetes-Service in der Public Cloud dar. Dieser ist umfassend […]

AWS Toolkit für Visual Studio einrichten ASP.NET-Apps auf AWS Elastic Beanstalk migrieren, Teil 2

Elastic Beanstalk bietet eine komplett von AWS verwaltete .NET-Plattform für das Deployment sowie die Skalierung und Aktualisierung von Anwendungen. Wie man das AWS Toolkit für Visual Studio einrichtet, zeigen wir im zweiten Teil dieser Serie. Das AWS Toolkit für Visual Studio lässt sich entweder als VSIX-Paket von AWS oder auch direkt aus dem Visual Studio Marketplace herunterladen. Die Installation wird […]

Visual Studio mit AWS CodeCommit nutzen ASP.NET-Apps auf AWS Elastic Beanstalk migrieren, Teil 1

Elastic Beanstalk bietet eine komplett von AWS verwaltete .NET-Plattform für Deployment, Skalierung und Aktualisierung von Anwendungen. Wir beschreiben in einem vierteiligen Workshop, wie man die zugrunde liegende DevOps-Pipeline komplett auf AWS betreiben kann. AWS-Nutzer, die ihre mit dem .NET Framework 4.x erstellten ASP.NET-Apps auf AWS migrieren, entscheiden sich häufig für eine Bereitstellung auf bzw. mit AWS Elastic […]

Web-API-Applikation mit Aurora integrieren Dotnet-Web-API auf Amazon Aurora, Teil 2

Die Grundlagen dafür, eine auf Microsoft .NET Core basierende Web-API-Anwendung mit AWS-Diensten und Amazon Aurora zu integrieren, haben wir gelegt. An einem AWS-Demoprojekt spielen wir nun die vollständige Konfiguration und Bereitstellung durch. Voraussetzung für den folgenden Guide ist natürlich ein valider Github-Account. Die weitere Vorgehensweise zur Integration einer.NET-Core-Web-API-Anwendung mit einer Amazon-Aurora-Datenbank, konkret zur Bereitstellung der […]

.NET-Workloads unter AWS Lambda ausführen Dotnet-Web-API auf Amazon Aurora, Teil 1

Microsoft-Workloads nutzen eine Vielzahl spezieller Web-APIs. AWS-Kunden haben damit unter AWS Lambda das Problem, dass sie viele vorhandene .NET-Web-APIs pflegen müssen. Es geht aber auch anders, wie dieser auf einem AWS-Demo-Projekt basierende Beitrag zeigt. Ob eine Anwendung nun auf ASP.NET, ASP.NET Razor / MVC, ReactJS oder Angular basiert – bei CRUD-Operationen (Create, Read, Update, Delete) […]

Blog mit Text-to-Speech ausstatten WordPress und Amazon AI in der Praxis, Teil 1

In diesem zweiteiligen Workshop zeigen wir, wie sich ein WordPress-Blog mit Hilfe von „Amazon AI“ unter anderem mit einer Text-to-Speech-Engine ausstatten lässt. Der erste Teil befasst sich dabei im Wesentlichen mit der WordPress-Bereitstellung auf EC2. Dieses Tutorial zeigt, wie man das Amazon Polly für WordPress-Plug-in in ein WordPress-Blog auf Basis einer EC2-Instanz installiert und konfiguriert. […]

Bitnami