EC2 Instanzen (G4) mit NVIDIA T4 Tensor Core GPUs Ab sofort verfügbar

Die NVIDIA-basierten G4-Instanzen, die AWS Anfang dieses Jahres angekündigt hatte, sind ab sofort verfügbar und können ab sofort in neun AWS-Regionen in sechs Größen verwendet werden! Nutzer können sie für maschinelles Lernen, Inferencing, Video-Transcodierung, Game-Streaming und Remote-Grafik-Workstations verwenden. Die Instanzen sind mit bis zu vier NVIDIA T4 Tensor Core-GPUs mit jeweils 320 Turing Tensor-Kernen, 2.560 […]

Erste Schritte mit Amazon SageMaker Machine Learning mit Python, Teil 2

Amazon SageMaker ist ein von AWS vollständig verwalteter Service, der den gesamten Workflow von Machine Learning abdeckt. Anhand der SageMaker-Demo von AWS illustrieren wir die wichtigsten Zusammenhänge, Grundlagen und Funktionsprinzipien. Für unsere ersten Experimente verwenden wir das MNIST-Dataset als Trainingsdaten. Bei der MNIST-Datenbank (Modified National Institute of Standards and Technology) handelt es sich um eine sehr große […]

Einführung in Amazon SageMaker und Jupyter Machine Learning mit Python, Teil 1

Amazon SageMaker ist ein von AWS vollständig verwalteter Service, der den gesamten Workflow von Machine Learning abdeckt. In dieser Beitragsreihe befassen wir uns mit der grundlegenden ML-Thematik und dem Erstellen von Jupyter-Notebooks unter SageMaker. Machine Learning (ML) bedeutet allgemein, dass der Computer Zusammenhänge aus Daten extrahiert. Das können sehr einfache aber auch äußerst komplexe Zusammenhänge […]

Amazon Polly und Pinpoint konfigurieren Serverless-Architekturen unter AWS, Teil 2

Als Vorbereitung für unsere serverlose Text-to-Speech-App widmet sich dieser Artikel den Grundlagen von Amazon Polly und Pinpoint. Mithilfe der beiden AWS-Dienste wollen wir Sprachnachrichten automatisiert versenden. Amazon Polly ist ein auf AWS betriebener Cloud-Service, mit dem sowohl Amazon-Benutzer als auch Entwickler, die Backends in AWS betreiben, einen übermittelten Text in natürliche Sprache umwandeln lassen können. […]

Grundlagen zu AWS SAM Serverless-Architekturen unter AWS, Teil 1

In diesem Workshop wollen wir anhand einiger Beispiele lernen, serverlose Architekturen unter AWS bereitzustellen. Den thematischen roten Faden bilden dabei verwaltete AWS-Services, die im Kontext Machine Learning, Spracherkennung, Texterkennung, Bilderkennung stehen. Im Zentrum der meisten serverlosen Apps und Architekturen steht meist Lambda, der Event-getriebene Computing-Service von AWS. Für das Erlernen von Lambda oder erste kleinere […]

ECS auf EC2-Cluster-Basis provisioniere Amazon Elastic Container Service, Teil 2 – Praxis

Docker-Image, Container, Cluster, Container-Definition, Cluster-Manager, Task-Definition, Task, Service-Definition und Services sind die essenziellen Konzepte von ECS. Schauen wir uns nun an, wie man aus diesen Zutaten eine cloudnative App backt. Provisioniert man ECS mit Hilfe des Einrichtungsassistenten in der AWS Management Console, werden die geschilderten Zusammenhänge sehr schön visualisiert: Wir wollen allerdings nun eine App […]

Container-Cluster unter AWS Amazon Elastic Container Service, Teil 1 – Konzepte

Für den Betrieb von Cloud-native Apps gibt es verschiedene Cluster Manager. In der Cloud sollte Software-Architekten dabei auch AWS ECS, den Elastic Container Service, mit in die engere Wahl nehmen. Wir stellen den älteren der beiden AWS-Container-Cluster-Manager vor. AWS bietet mit ECS und EKS derzeit gleich zwei verwaltete Container-Cluster-Manager zum Betrieb Cloud-nativer Apps an. Dabei ist […]

Amazon RDS mit Autoscaling Neues Feature im Relational Database Service

29 Seit dem 20.06.2019 unterstützen Amazon RDS für MariaDB, Amazon RDS für MySQL, Amazon RDS für PostgreSQL, Amazon RDS für SQL Server und Amazon RDS für Oracle das neue Feature „RDS Storage Auto Scaling“. RDS-Kennern wird diese Funktion von Amazon Aurora her bekannt vorkommen. Die „Automatische Skalierung“ des RDS-Speichers skaliert die Speicherkapazität als Reaktion auf […]

API-Schlüssel zuweisen und testen AWS Lambda und API Gateway, Teil 3

Bisher ist unsere mittels Amazon API Gateway auf AWS gehostete Rest-API öffentlich. Jeder, der die Public URL kennt, kann diese aufrufen oder je nach definierter Methode sogar einen Upload veranlassen. Das wollen wir in diesem Workshop ändern. Um bei AWS gehostete Rest-APIs abzusichern, lässt sich ein entsprechender Key hinterlegen. Dazu gehen wir zuerst in unsere API […]

Abfrage-API für Amazon Web Services erstellen AWS Lambda und API Gateway, Teil 2

Unsere erste Lambda-Funktion haben wir kürzlich erstellt und mit dem eingebauten Test-Framework online getestet. Nun wollen wir eine HTTPS-Rest-API über das Amazon API Gateway programmieren und als Trigger für AWS Lambda verwenden. Dies ist recht komfortabel über die grafische Management Console möglich. Um einen Trigger für Lambda zu erstellen, wechselt man in der AWS-Management-Console zum […]

Bitnami